Inspirationsboard (Herbst): süße Herbstkekse, dicke Socken & heißer Tee

Herbst Inspirationsboard

Auch wenn es momentan noch recht schön draußen ist, wirft der Herbst doch schon seine ersten Schatten voraus. Die Sonnenstunden werden insgesamt kürzer, morgens aus dem Bett zu komme wird schwerer und das verlangen nach kuscheligen Schals und heißem Tee wird stärker. Höchste Zeit also die schönsten Herbst Inspirationen zu sammeln!

Ich persönlich freue mich eigentlich immer auf den Herbst, zumindest auf die meist schönen Tage am Anfang, wo sich die Sonne noch recht häufig blicken lässt und alles in ein wunderschönes, warmes Märchenlicht getaucht wird. In dieser Zeit vermisse ich aber auch immer ganz arg meine Familie und die Hunde, lange Herbstspaziergänge sind ohne die Lieblingsweggefährten einfach nicht das gleiche. Tja aber man kann eben nicht immer alles haben und so versuche ich aus der Situation eben das Beste zu machen und den Herbst so gut es geht auch so zu genießen.
Am besten funktioniert das bei mir mit allem was irgendwie warm, kuschelig und möglichst flauschig ist, seien es dicke Socken, wollige Schals oder heißer Tee, am besten alles zusammen 🙂

Meine leckeren und warmen, weichen Herbst Inspirationen:

Inspirationsboard-Herbst-via-Nudelbox-To-Go

1. Dicke Socken:
Was gibt es schöneres als an kalten Herbsttagen gemütlich auf dem Sofa zu kuscheln?! Die dicke Socken von Normani sind nicht nur kuschelig warm, sondern sorgen dank ihrer Anti Rutsch Sohle für einen sicheren Abstecher zum Kühlschrank und wieder zurück 😉

2. Praktische Teebecher:
Wenn ich nur schnell eine Tasse Tee trinken will nerven mich meisten zwei Sachen: die tropfenden Teebeutel und das vergessen des Tees, während ich darauf warte das er eine trinkbare Temperatur erreicht hat. Eine gute Lösung sind Tassen-Deckel-Sieb-Kombinationen wie zum Beispiel von Shamila, in so einer Tassenkombi schmeckt jeder Herbsttee sicher doppelt so gut.

3. Leckere Schokolade:
Jetzt da die Bikinifigur langsam hinter dicken Pullovern versteckt wird, kann man sich auch die ein oder andere süße Sünde gönnen. Zu Milk Chocolate Macadamia Crunch von Chocolate-Valley würde ich jetzt jedenfalls nicht nein sagen.

4. Herbstkekse:
Warum sollte man Kekse nur zur Weihnachtszeit backen?! Mit den herbstlichen Keksausstechern von Silber-Pappel kann man sich auch die Herbstzeit wunderbar versüßen.

5. Oversized Pullover:
Leider trägt mein Freund so gut wie nie Pullover und besitzt dementsprechend auch nur wenige (sparsame Männer eben), daher ist es nicht einfach sich ein Exemplar für einen gemütlichen Abend zu hause „zu leihen“. Also muss ich mir eben selber einen besorgen, gut gefällt mir der schön schlichte Pullover von Vince aus der aktuellen Herbst/Winter Kollektion.

6. Süßer Tee:
Herbst ist für mich Teezeit und am liebsten sehr süß und fruchtig, mit Kräutertees kann ich nicht so viel anfangen, gemixt mit fruchtigen Sorten finde ich ihn aber auch in Ordnung. Der MOM Strawberry Cream Tea von Impressionen ist vielleicht kein typischer Herbsttee, aber süß und fruchtig auf jeden Fall 🙂

7. Kuschelschals:
Sobald es kühler wird ist ein warmer Kuschelschal Pflicht für mich, sonst dauert es nicht lange und ich liege mit einer bösen Erkältung im Bett. Der flauschige Wollschal von HALLHUBER sorgt da jetzt schon für Vorfreude auf die kälteren Temperaturen.

8. Teeaufbewahrung:
Ich neige ja, zum Leidwesen meines Freundes, zur vielleicht etwas extremen Ordnung und kann besonders Chaos in unserer Küche nicht leiden. Wie praktisch, dass es Teeboxen mit Glasdeckeln gibt, z.B. von EMAKO, mit denen man seine verschiedene Teesorten sortieren kann und so immer schnell den zur Stimmung passenden Tee findet.

Auf was freut ihr euch am meisten im Herbst? Bzw. was gehört für euch unbedingt zur „goldenen Jahreszeit“?

Mehr Herbst Inspirationen gibts auf Pinterest:

**Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

Passend dazu:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.