Inspirationsboard (Sommer): Badetücher, Sonnenhüte & leckere Limonade

Zwar hat der Sommer wohl schon fast seinen Höhepunkt erreicht, doch es ist nie zu spät um etwas Inspirationen zu sammeln. Vielleicht zieht sich der Spätsommer ja auch dieses Jahr extra lange hin, so dass die kleine Sammlung gar nicht mal so schlecht vom Timing her ist.

Dieses Jahr waren die Sommerwochen ziemlich turbulent und da mein Mann & ich viel unterwegs waren und weiterhin sind komme ich kaum zum durchatmen und ankommen, aber dafür wird der besagte Spätsommer aber hoffentlich etwas ruhiger.

Doch auch trotz der vielen Zeit unterwegs gibt es immer mal wieder entspannte Momente, in denen Zeit ist in der Sonne zu liegen, ein bißchen faul zu sein und fruchtig-süße Leckerbissen zu genießen 🙂

Meine abkühlenden und schützenden Sommer Inspirationen:

Sommer Inspirationen im Inspirationsboard

1. Flauschiges Strandtuch:
Um nach einer gemütlichen Runde im kühlen Wasser schnell wieder trocken zu werden gibt es nichts besseres als große, flauschige Strandtücher. Wer es gleichzeitig noch gerne farbenfroh mag wird mit einem Tuch von Roxy sicher glücklich 🙂

2. Bequeme Espadrilles:
Lange konnte ich mich mit Espadrilles nicht wirklich anfreunden, mitlerweile liebe ich sie und trage sie besonders gerne, wenn ich länger unterwegs bin und daher bequemes Schuhwerk brauche, das trotzdem zu den sommerlichen Temperaturen passt. Eine schöne Kombinationen aus Easy und Chic gibt es zum Beispiel von MIRIAM.

3. Sonnenhut aus Stroh:
Um am Pool oder unterwegs immer einen kühlen Kopf zu bewahren eignet sich vor allem ein leichter Sonnenhut aus Stroh mit breiter Krempe. Sehr schön ist z.B. das Modell Bunny von Eugenia Kim mit dem Schriftzug „Sun Day“ aus funkelnden Pailletten.

4. Kühle Limonade:
Besonders im Sommer gilt: trinken, trinken, trinken! Am besten natürlich Wasser oder ungesüßten Tee, die ein oder andere selbstgemachte Limonade kann natürlich auch nicht schaden. Passend zum Sommer z.B. aus dem Flamingo Glas von Sass & Belle. Da wünscht man sich doch gleich, dass der Sommer niemals endet 🙂

5. Verspiegelte Sonnenbrille:
Nicht nur modisch, sondern wohl eines der Sommer Must-haves jedes Jahr: Sonnenbrillen. ONLY hat ein schönes Modell in hellpink, das mich doch sehr in Versuchung führt meine Sonnenbrillensammlung zu erweitern.

6. Verlässliche Sonnencreme:
Nicht nur die Augen, sondern besonders die Haut sollte vor UV-Strahlung geschützt werden. Lichtschutzfaktor 50+ mit feuchtigkeitsspendender Wirkung gibt es unteranderem von Lancaster. Wer viel im Wasser unterwegs ist sollte auf wasserfesten Schutz achten bzw. regelmäßig nachcremen.

7. Pool-Set für den Garten:
Für alle die sich eine Abkühlung lieber direkt nach Hause holen möchte bietet sich ein einfaches Pool-Set an. Größen, Farben und Formen sind dabei kaum Grenzen gesetzt, eher klassisch ist das Modell „Easy Set Pool-Komplettset“ von Intex, das perfekt für Pool-Einsteiger ist.

Auf was freut ihr euch am meisten im Sommer? Bzw. was gehört für euch unbedingt zum Sommer dazu?

Mehr sommerliche Inspirationen gibt es auf meinem Pinterest Board „Sommer Inspiration

**Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

Passend dazu:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.