Süße Ostereier mit Gesichtern zum Osterfrühstück

Osterei mit Gesicht zum Osterfrühstück

Für alle die in allerletzter Minute noch auf der Suche nach einer schnellen und einfachen Idee sind, um das Osterfrühstück zu verschönern: Ostereier mit Gesicht 🙂
Osterei mit Gesicht zum Osterfrühstück
Dieses Jahr sind mein Freund und ich über Ostern in den USA, weit weg von unseren Familien und den jeweiligen Ostertraditionen. Am Ostermontag werden in Ungarn zum Beispiel Frauen und Mädchen „gegossen“, in der Regel mit etwas Parfum besprüht, jedoch gibt es einige Burschen die mit einer Gießkanne oder einem Wassereimern daherkommen. Durch das gießen sollen die Mädchen und Frauen ein weiteres Jahr schön und gesund blühen. Im Gegenzug bekommen die Jungen und Männer von den Damen ein Glas Schnaps oder ein bemaltes Osterei, je nachdem wie alt der „Gärtner“ ist.
Auch ich wurde die letzten fünf Jahre, wenn immer wir über Ostern in Ungarn waren, glücklicherweise lediglich mit einem kleinen Spritzer Parfum, von meinem Freund gegossen. Ob mich dieses Schicksal auch hier in Cincinnati ereilen wird bleibt abzuwarten 😉
Ostern zu Hause in Deutschland feiern wir meistens eher gemütlich und mit vielen Leckereien. Sonntags wird traditionell mit der Familie meines Vaters Mittagessen gegessen, danach werden Eier bzw. mittlerweile kleine Osternester im Garten gesucht und dann gibt es Tee und Kuchen. Der Ostermontag wird dann bei einem ausgedehnten Frühstück mit der Familie meiner Mutter zelebriert, in dessen Anschluss es auch kleine Osterüberraschungen gibt.

Dieses Jahr haben wir keine Familien in der Nähe und sind weder in Ungarn, noch in Deutschland, höchste Zeit also selber etwas Osterstimmung zu verbreiten. Und so habe ich mich einfach der Kleinigkeiten bedient, die wir hier in unserer Ungarn, Österreich und Deutschland WG haben: Eier, Stifte & ein paar kleine Zweige und ein kleines Osternest für meinen Freund, unseren Mitbewohner und mich gebastelt.
Osterei mit Gesicht im Osternest
Osterei mit Gesicht als Deko zum Osterfrühstück

Und so wird ein süßes Osterei mit Gesicht gemacht:

  • Eier kochen (weich ca. 3-5 Minuten, mittel ca. 5-8 Minuten, hart > 9 Minuten) alternativ kann man auch ungekochte Eier nehmen und sie später zu Spiegel- oder Rühreiern verarbeiten bzw. etwas leckeres damit backen. Oder die Eier vorsichtig ausblasen dann kann man sie auch noch nächstes Jahr als Deko verwenden.
  • Etwas abkühlen lassen oder mit Hilfe eines Topflappens bzw. Ofenhandschuhs jeweils ein Ei vorsichtig halten und mit einem Stift (ich habe einen schwarzen Stabilo point 88 mit der Stärke 0,4 benutzt und mehrmals das Gesicht gemalt, bis die Striche die richtige Dicke hatten) das gewünschte Gesicht auf die Eierschale malen.
  • Die bemalten Eier dann zum Beispiel schon in Eierbechern auf jeden Platz stellen oder sie dekorativ in der Mitte des Ostertisches platzieren, so dass sich jeder Gast ein Ei aussuchen kann. 
    Wenn die Ostereier mit Gesicht nicht zum essen, sondern als Deko gedacht sind kann man sie auch ganz einfach in ein Osterkörbchen oder -nest legen.

Osterei mit Gesicht malen
Osterei mit Gesicht als Osterdeko
Osterei mit Gesicht als süße Dekoration zum Osterfrühstück

Wie feiert ihr Ostern? Gibt es spezielle Ostertraditionen, die jedes Jahr zelebriert werden? Sucht ihr auch Eier und Osternester oder ist das Osterwochenende eher unspektakulär?

Passend dazu:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.