Wochenendtrip: Wandern + Hunde = eine Hundewanderung

Mein Freund und ich haben uns zwei Tage frei genommen und sind übers Wochenende zu meinen Eltern Richtung Frankfurt gefahren. Die Tour von Linz nach Frankfurt ist immer ein ziemliches Stück und so waren wir ganz froh, dass für Freitagabend nur ein gemütliches Essen mit meinen Eltern auf dem Programm stand.
Samstag ging es dafür schon relativ früh zu einer Eurasier-Hundewanderung. Insgesamt waren 13 Hunde und 11 Menschen zusammen unterwegs und sind für etwas über 2 Stunden durch den Wald gelaufen bzw. gerannt 😀
Das Wetter war super schön und ich hab mich wahnsinnig gefreut meine drei flauschigen Lieblingshunde endlich wieder live erleben zu können. Neben meiner Familie und meinen Freunden vermisse ich die drei Süßen doch ziemlich. Meine Mama schickt mir zwar hin und wieder Fotos, aber das kuschelige Fell und die feuchten Nasne können Bilder einfach nicht ersetzen. Mein Freund ist zum Glück genauso Hundeverrückt wie ich und so ist schon lange beschlossen, dass wir zu gegebener Zeit vierbeinigen Familienzuwachs bekommen werden.
Nudelbox_To_Go_Hundewanderung_7 Nudelbox_To_Go_Hundewanderung

Nudelbox_To_Go_Hundewanderung_2

Nudelbox_To_Go_Hundewanderung_3

Nudelbox_To_Go_Hundewanderung_4

Nudelbox_To_Go_Hundewanderung_10

Nudelbox_To_Go_Hundewanderung_5

Nudelbox_To_Go_Hundewanderung_6

Nudelbox_To_Go_Hundewanderung_8

Passend dazu:

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.